Metall als Jahreszeit

Typischerweise wird dem Element Metall die Jahreszeit Herbst zugeordnet. Hierbei gilt, dass damit der symbolische Abschied von allem Lebendigen und der Fülle des Sommers verbunden ist. Die Bäume befreien sich vom Ballast, den sie im Winter nicht benötigen. Sie ziehen sämtliche Flüssigkeiten tief in ihr Innerstes. Das Metall als Element steht hierbei symbolisch für eine Bewegung, die nach innen und nach unten gerichtet ist. So kann es auch mit dem Absenken und Verdichten, mit der Konzentration auf das Wesentliche in Zusammenhang gebracht werden. Als Emotionen werden dem Metall die Trauer und der Abschied zugeordnet, da auch hier die Energien nach innen und unten fließen. Die typischen Farben des Metalls sind Weiß und Grau, aber auch Gold und Silber, sowie alle anderen metallisch glänzenden Oberflächen.


Kommentieren

Name:
E-Mail:
Ort:
URL:

Bitte geben Sie das untenstehende Wort ein:


Angaben merken?

Benachrichtigung bei Folgekommentaren?