Holz im Menschen

Wirkt die Energie des Holzes auf den Menschen ein, so ist er voller Tatendrang, trifft Entscheidungen und plant neue Dinge. Die körperlich zugeordneten Merkmale sind das Sehen und der Blick auf Neues, aber auch der Bewegungsdrang des Menschen. Eine Stärkung der Muskulatur ist damit ebenso in Verbindung zu bringen. Emotional gesehen gehört die aufsteigende Wut zum Holz, da die Richtung des Energieflusses beim Holz nach oben zeigt. Durch die Wut werden aber auch Veränderungen möglich. Ebenfalls wird das Holz den Organen Leber und Gallenblase zugeordnet, sowie den zugehörigen Meridianen.