Feuer im Menschen

In der 5 Elemente Lehre wird das Feuer dem Herz und dem Dünndarm zugeordnet, sowie deren zugehörigen Meridianen. Dabei soll das Herz für die Lebensfreude, die Begeisterungsfähigkeit, die Erotik und natürlich tiefe Gefühle stehen. Das Herz als solches soll zudem die verschiedenen Organe in unserem Körper miteinander verbinden und den Überblick über alles haben, was in unserem Körper vor sich geht. Die Stimme unseres Herzens sollte von uns öfter gehört werden und das Herz ist für viele Emotionen verantwortlich. Dem Feuer wird dabei vorrangig die Emotion Freude zugeschrieben.